Spaß beim DTB-Kinderturntag

Der Turn- und Sportverein 1922 Eberstadt e.V. beteiligte sich auch in diesem Jahr wieder am bundesweiten Aktionstag des Deutschen Turnerbundes (DTB). Und die Resonanz war sehr groß, 43 Kinder kamen am Mittwoch, 30. November 2022 zum „Tag des Kinderturnens“ in die Mehrzweckhalle und hatten viel Spaß.

Der DTB will mit diesem Aktionstag auf die Bedeutung von Sport und Bewegung für Kinder und die Angebote der Vereine vor Ort aufmerksam machen. Der Verband unterstützt die Arbeit der Vereine mit Aktions-Paketen, gefüllt mit verschiedenen Übungsmaterialien und Anregungen zum Aufbau von Spielen und Stations-Laufkarten für einen Parcour. Die Kinder konnten ihre Motorik und Hand-Augen-Koordination testen und neue Sportgeräte und Übungen ausprobieren.

Die Übungsleiterinnen Ulrike Fey und Martina Schäfer hatten alle Hände voll zu tun, Unterstützung erhielten sie von den beiden Helfern Jenny Olm und Rico Gonser. Die Beteiligung war auch in diesem Jahr wieder enorm. Die Kinder genossen es, sich austoben zu können. Viel zu schnell war der Nachmittag zu Ende. Aber der TuS 1922 Eberstadt bietet seine Turnstunden für verschiedene Altersgruppen jeden Mittwoch an. 

Werbung